The Godfathers

(c/o Dark Independent Booking )

 

Sie waren immer laut, hart, dreckig und transferierten unnostalgisch den Geist des Rock´n´ Roll der sechziger Jahre in die Gegenwart. Die großartig klingenden Bastarde entstanden 1985 aus den Resten einer Indie-Band und waren von Anfang an eine hervorragende Live-Band, mit einer Mixtur aus agressiver Rockmusik der Band mit scharfzüngigen, zeitgemässen Texten.

 

Ihre vom Geist der Sixties beseelten Songs, auf der Basis einer leidenschaftlichen Verbindung aus Gitarre/Bass/Schlagzeug, machen sie zu Englands besten Beat-Botschaftern.

 

Die Paten des rüden Rock´n´ Roll überzeugen noch immer mit ihrer druckvollen und der ihnen eigenen kompakten und unaffektierten Instrumentierung.

 

Kontakt und Booking